Kinderprinzenpaar 2018/2019 - Festkomitee Alfterer Karneval 1910 e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:








Kinderprinzenpaar 
2018/2019

Kinderprinz Lucas I. (Bertram)
ist 10 Jahre alt, besucht die 4. Klasse der Anna-Schule und wechselt im Sommer zum CoJoBo.
Mit seinen Eltern Guido und Susanne, seinem älteren Bruder Julian, 
seinem jüngeren Bruder Timo freut er sich auf die kommende Session.
Seine Hobbys sind Fussball beim VfL Alfter seit 2012 und  Mitglied der Prinzengarde Alfter 1926 e.V. seit 2013.

Verbindung zur Kinderalfreda Lynn I. : Beide sind Mitglieder der Prinzengarde Alfter, die letzten beiden Sessionen war Lucas der Träger der Kinderstandarte, vorher war er in der Kindertanzgruppe

Warum möchte Lucas Kinderprinz sein?
Lucas ist mit dem Karneval aufgewachsen. Sein Vater ist der Kommandant der Prinzengarde. Seine Eltern haben sich ebenfalls im Karneval gefunden, damals in Bonn beim Circus Comicus, wo beide auch immer noch Mitglieder sind.
Im Laufe der Jahre in der Kindertanzgruppe der Prinzengarde hat Lucas viele Auftritte der Alfterer Kinderprinzenpaare begleitet und so wurde der Wunsch, selber einmal Prinz zu werden, immer lauter.
Lucas ist schon voller Freude auf die lange Session 2018/2019, die bis in den März dauert, auf viele tolle Auftritte und den Straßenkarneval.

Begleitet wird er von seinen vier Adjutanten (Max Wald, Jan Krüger, Phil Wirges und Niklas Coers)



Kinderalfreda Lynn I. (Swerbinka)
ist 9 Jahre alt, in Alfter Impekoven geboren und wohnt in Alfter.
Sie besucht ab Sommer die 4. Klasse der Anna-Schule in Alfter.
Mit Ihren Eltern Mathias und Manuela und ihrer älteren Schwester Deborah freut Sie sich auf die Session.
Ihre Hobbys sind der Besuch der Stage Coach Köln für Gesang, Schauspiel und Tanz, außerdem ist sie Tanzmarichen in der Prinzengarde 1926 e.V. in Alfter.

Diese Auftritte der Prinzengarde, insbesondere die Begleitung der Kinderalfreda im letzen Jahr, lösten in ihr den Wunsch aus, selber einmal Kinderalfreda zu werden.
Und eigendlich ist Lynn verrückt nach Karneval, das sagt sie sei der Hauptgrund.

Lynn erwartet in der Session 2018/2019, dass sie den Jecken in Alfter schöne Momente bescheren kann und auch erleben darf.

Begleitet wird sie von ihren vier Adjutanten (Laura Haupt, Joe Krewinkel, Lena Kolvenbach und Julia Mörsch)


3 mol Alefte Alaaf


Unser Motto:
Mir Alefterer Pänz donn nit lamentiere,
denn mir wolle mit üch Fastelovend fiere!



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü